Beschreibung

Das Kunstprojekt «FRIEDEN LEBEN» endet mit einer großen Abschlussveranstaltung in München: Die gestalteten Papiertüten aus der ganzen Welt werden zu einem riesigen Kunstwerk . Die Gedanken, Bilder und Ideen der Menschen rund um die Frage «Was trage ich bei? Für eine friedliche Welt» finden sich in einer Theaterperformance wieder, die an diesem Tag einmalig aufgeführt wird.

Weitere Informationen dazu finden Sie im Januar 2022.

Informationen zu den Referent:innen

Signet Kunstprojekt Frieden Leben

Projektpartner FRIEDEN LEBEN

Die Abschlussveranstaltung wird von allen Projektpartnern gemeinsam organisiert.

 

Portraitfoto eines Mannes mit schwarzen Haaren. Der Mann lächelt und legt den Kopf leicht schief.

Johannes Volkmann

vom Papiertheater Nürnberg ist der betreuende Künstler im Projekt FRIEDEN LEBEN.

Ort & Zeit

genauer Termin folgt

genaue Uhrzeit folgt

München

Anmeldung

Die Veranstaltung ist kostenfrei.